Das Vintage Hotel „Espléndido“ in Port de Sóller

Posted on Posted in Hotellerie, International, Spanien

Mallorca

Die Portixol-Gruppe und das hinter ihr stehende Ehepaar Johanna & Mikael Landström haben mehrere Projekte auf Mallorca umgesetzt. Jedes ist auf seine Weise einmalig. Das Hotel „Espléndido“ gehört dabei zu meinen Lieblingshotels auf der Insel. Die Lage in der einzigartigen Bucht Port de Sóller, die so genial umrahmt ist von dem Tramuntana-Gebirge, gibt einem im Sommer jeden Abend die Möglichkeit, den Sonnenuntergang quasi aus dem Hotelzimmer zu genießen.

 

Fotos: Helmut v. Finck

 

Das in den 50er Jahren erbaute Hotel besticht besonders durch seinen Vintage-Charakter. Die alte Trambahn, die des Öfteren hier ihren Weg zwischen Sóller und dem Hafen zurücklegt, gibt diesem Ort ein einmaliges Retro-Ambiente. Wer aber glaubt, das Hotel könnte etwas verkommen sein, hat sich hier getäuscht! Wunderbar renoviert mit alten und modernen Details haben die Räume einen ganz besonderes Interieur bekommen. Geschmackvoll ausgesuchte Bilder, Kunstwerke aus befreundeten Galerien in Stockholm und die vielen schönen Lampen bereichern die Räume so sehr, dass man ständig neu inspiriert wird. Und als ob das noch nicht ausreichen würde, ließ noch ein Hobbyraum mit einem Schallplatten-Spieler und vielen alten LPs mein Musik-Herz höher schlagen.

 

Fotos: Helmut v. Finck

 

Nicht nur diese wunderbare Bucht, sondern auch alles, was dieses Hotel beinhaltet, ist eine Reise wert. Der Manager erzählt mir, dass die Stammgäste immer wiederkommen und sich jedes Jahr von neuem freuen, wie sich das Hotel im Winter weiterentwickelt hat.

 

„Wir versuchen die Winterpause zu nutzen um diesen Ort noch besser zu machen, um die Wünsche unserer Kunden noch mehr zu erfüllen.“

 

Eine tolle Speisekarte mit besonders guten Weinen aus der Gegend und natürlich aus Spanien, bereichern den Aufenthalt. Selten habe ich einen so schön angerichteten Oktopus-Salat als Vorspeise gesehen. Danach ein Arroz-Negro mit Meeresfrüchten, den guten mallorquinischen Weißwein, dabei einen Blick aufs Meer – wie schön kann das Leben sein.

 

Fotos: Helmut v. Finck

 

Als ich am Morgen von den Meereswellen vor dem Fenster sanft geweckt wurde, wußte ich kurz nicht, in welchem Paradies ich hier gelandet bin. Dann aber, als ich im 5. Stock oberhalb des Hotels den Ausblick genießen konnte und die Terrasse mit der in den Berg gelegten Swimmingpool-Anlage entdeckte, war mir klar:

 

Mallorca ist die schönste Insel der Welt!

 

Einmalig, das Meer und die Bucht von hier oben zu erfahren. In diesem Moment wusste ich genau, dass es nicht lange dauert, bis ich diesen Aufenthalt wiederholen werde. Denn das Hotel „Espléndido“ mit seiner Bucht hat absolutes Suchtpotential, es ist einfach einer der schönsten Plätze der Insel.

 

Fotos: Helmut v. Finck

 

Hotel Espléndido

Es Traves 5
07108 Port de Sóller
+34 971 631850
info@esplendidohotel.com
www.esplendidohotel.com

Diesen Beitrag teilen:
Facebooktwittergoogle_pluspinterestmail