Pures mediterranes Lebensgefühl im alten Schlachthof von Palma

Posted on Posted in International, Lifestyle, Spanien

Palma de Mallorca

Es gibt nichts Schöneres als gemeinschaftliches Beisammensein, gutes Essen und das Ganze in wunderbaren Räumlichkeiten zu erleben. Über das Berliner Projekt „Kreuzberg kocht“ haben wir vor Kurzem berichtet, heute möchte ich meine Begeisterung über ein Projekt in Palma de Mallorca zum Ausdruck bringen: Ganz abgelegen, in dem schön renovierten Gebäude des alten Schlachthofs „S’Escorxador“ in der Nähe der alten Stierkampf-Arena, entwickelt sich seit Juni letzten Jahres das wohl erfolgreichste gastronomische Konzept Palmas!

 

Ein gigantischer Vorbau ziert den Eingang des „S'Escorxador“. Gourmino Express Chefredakteur Helmut v. Finck vor dem Eingang des „S'Escorxador“.
Fotos: Helmut v. Finck

 

20 Pächter bieten dem Besucher alles, was das Herz begehrt. Ein harmonisches Miteinander ermöglicht jedem Gast, sich gemütlich zwischen Tapas, wunderbaren Pinchos, Chuletas de Cordero (einfach herrlich) bester Qualität von Fleisch, Fisch oder Austern zu entscheiden. Wem das noch nicht reicht, hat die Möglichkeit, eine fantastische Fideuà (eine Variante der Paella, bei der anstelle von Reis kleine Hartweizennudeln verwendet werden) oder die klassischen Paellas zu probieren oder eventuell doch lieber Sushi, bzw. eine thailändische Spezialität an den großen Tischen, die sich auf dem langen Mittelgang befinden, zu sich zu nehmen. Es ist einfach ein Traum, hier mit Freunden mittags oder am Abend seine Zeit zu verbringen!

 

Fotos: Helmut v. Finck

 

Die südliche Herzlichkeit der Verkäufer/innen machen einem den Tag zum Fest!

 

GOURMINO EXPRESS empfiehlt allen Lesern, sich vor Ort selbst von der Gastfreundlichkeit dieses Marktes zu überzeugen. Natürlich gibt es besonders in Madrid oder Barcelona auch solche Feinschmecker-Märkte, aber trotzdem freuen wir uns, dass auch hier auf der Mittelmeer-Insel dieses Projekt ein voller Erfolg ist und Palma de Mallorca einen neuen kulinarischen Treffpunkt hat. Der „Mercado Gastronomico de San Juan“ ist mal wieder ein Beispiel für die wunderbare kulinarische Entwicklung in Palma und die ausgeprägte Fähigkeit des Südens, gutes Essen mit angenehmem gesellschaftlichen Ambiente zu verbinden.

 

Fotos: Helmut v. Finck

 

GOURMINO EXPRESS empfiehlt, diesen kulinarischen Treffpunkt montags oder dienstags mittags zu besuchen, denn abends oder am Wochenende könnte es eng werden, da trotz der etwas unkonventionellen Lage sich dieser Ort zu einem sehr beliebten gastronomischen Highlight in Palma entwickelt hat.

 

Mercado Gastronomico de San Juan

Carrer de l’Emperadriu Eugènia, 6
07010 Palma de Mallorca
+34 971 781004
www.mercadosanjuanpalma.es

Diesen Beitrag teilen:
Facebooktwittergoogle_pluspinterestmail